[Hundealltag] Blogparade: Liebesbrief an meine Hunde

UNSER BEITRAG ZUR BLOGPARADE VON LOKIS LIFE 

Schon vor einer ganzen Weile hat die liebe Mareike auf ihrem Blog dazu aufgerufen einen Liebesbrief an seinen Hund zu schreiben. Wir haben es lange vor uns hergeschoben, aber aktuell scheint der richtige Zeitpunkt dafür zu sein.

Lieber Balou,

als ich mich vor drei Jahren dazu entschieden habe dich zu adoptieren war es eins der größten Abenteuer für mich. Ich wusste nur grob worauf ich mich einlasse und trotz der ganzen Freude, hatte ich eine riesige Angst etwas falsch zu machen.
Du hast mir so schnell gezeigt, dass die Angst absolut unbegründet ist und du der unkomplizierteste Hund auf der ganzen Welt bist. Du hast nichts kaputt gemacht, nicht beim alleine bleiben geweint. Du hast sogar in der ersten Nacht in deinem Zuhause brav in deinem Körbchen geschlafen. Fataler Fehler: Ich dachte jeder Hund ist so unkompliziert wie du 😀

Jeden Tag zeigst du mir, wie sehr du mich liebst und mich brauchst. Wenn du mal nicht auf die Couch darfst, starrst du mich an, bis ich sie doch freigebe und du dich an mich kuscheln darfst. Du freust dich, wenn ich nach hause komme. Du bringst mir dein Spielzeug und schläfst so gerne unter meiner Bettdecke.
Manchmal könnte ich dir den Kopf abreißen, aber ich weiß, dass dich selten eine Schuld trifft. Meist liegt es daran, dass ich DICH nicht verstehe oder nicht richtig deute. Ich verspreche dir, dass ich mehr an mir arbeite, damit ich dich besser verstehe.

Glaub mir, du bist und bleibst mein Mops. Es wird niemals einen Hund geben, dir mir so viel bedeutet wie du. Wir haben so viel zusammen erlebt und so viel voneinander gelernt. Das kann kein andere Hund dir nehmen. Du warst mein erster. Mein erster Hund. Mein allererster Hund mit dem ich jedes Abenteuer zu allererst erlebt habe. Dafür bin ich dir dankbar. Ich bin dir dankbar dafür, dass du mir so viel verziehen hast, dass du nicht nachtragend bist.

Liebe Lotta,

du bist ein so besonderer Hund. Du hast unsere kleine, frische Familie komplett gemacht. Du bist alles was eine kleine Schwester haben sollte. Nervig, aufgeweckt, aktiv, immer gut gelaunt. Balou hat mir gezeigt wie brav Hunde sein können. Du dagegen wie mutig kleine Hunde sein können. Ich glaube ganz fest daran, dass es kaum einen mutigeren Hund als dich gibt.

Du hast versucht Balou und mich vor einem Schäferhund zu beschützen? Hallo? Muss ich mehr dazu sagen?
Jede Situation meisterst du souverän mit so viel Selbstbewusstsein. Davon können wir alle uns eine riesen Scheibe abschneiden.

Du bist dabei so neugierig und man hat das Gefühl, dass dich nichts aus der Bahn werfen kann. Der lauteste Knall stört dich nicht. Der größte Hund wird freundlich begrüßt und du erklimmst den höchsten Stamm mit einer unfassbaren Leichtigkeit.

Die Liebe die du uns allen schenkst ist unglaublich. Ich muss zugeben, manchmal ist es uns zu viel, aber im gleichen Augenblick schmunzeln wir darüber und freuen uns, dass du so bist wie du bist.
Du schaffst es jeden von uns zum lachen zu bringen. Ob unabsichtlich oder nicht.
Wenn jemand von uns schlecht drauf ist, muss er dich nur anschauen und die Sorgen sind weg.

Ihr beide bereichert mein Leben sooo sehr. Niemals bereue ich die Entscheidung, dass ich euch in mein Leben gelassen habe. Vielleicht gehe ich weniger aus, mache weniger Party. Dafür zeigt ihr mir jeden Tag was wirklich ist. Durch euch habe ich so viele tolle Orte entdeckt, die ich niemals besucht hätte. Ihr zeigt mir was Liebe wirklich bedeutet. Das kann mir keine Party geben.

Ich verspreche euch, dass ich bis zu eurem letzten Tag alles alles geben werde. Ich werde auf euch Acht geben, euch beschützen, für euch da sein. Ich habe übrigens auch nichts dagegen wenn ihr 350 Jahre alt werdet.
Danke, dass ihr so seid wie ihr seid ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s