Allgemein · Hundealltag · Hundegesundheit · Produkttest

[Gesundheit] Krallenpflege – Krallen schleifen oder Krallen schneiden?

So unterschiedlich wie unsere Hunde vom Charakter sind, so unterschiedlich ist auch ihr Körper. Während Lottas Krallen sich bei unseren Gassigängen fleißig abtragen, wachsen Balous Krallen immer weiter, wenn wir sie nicht irgendwann kürzen.

Woran erkenne ich zu lange Krallen?

  • du hörst ein Klackern auf euren Gassigängen, wenn der Hund über Asphalt läuft
  • die Krallen drehen sich Korkenzieherförmig ein
  • die Krallen liegen im Stand auf dem Boden auf

Wie häufig ihr die Krallen pflegen müsst, kann euch leider niemand beantworten, da das Wachstum der Krallen so individuell wie bei uns Menschen ist.

Schleifen oder Schneiden?

Wir haben bei Balou lange geschnitten und es war für alle Beteiligten der reinste Kampf. Balou hat schwarze Krallen, sodass man das Leben nicht sieht. Die Möglichkeit einer Verletzung ist hier sehr hoch. Vor Angst zu viel abzuschneiden, habe ich immer mehr Millimeter für Millimeter geschnitten. Allerdings hat Balou das Klicken und das unangenehme Gefühl während des Schneidens immer sehr erschreckt.
Auch für mich war es immer großer Stress, weil ich Angst hatte Balou zu verletzen. Das hat Balou natürlich auch gespürt.

Also haben wir nach einer Alternative gesucht und sind dabei auf den Krallenschleifer von Moser bei MeinTierdiscount* gestoßen.

Mit dem Gutscheincode mopsleben-10 könnt ihr 10% auf das gesamte Sortiment bei MeinTierdiscount* sparen.

Der Schleifer hat insgesamt zwei Geschwindigkeitsstufen. Jeweils auch für Rechts- und für Linkshänder. Wir haben vier Schleifköpfe mit dazubekommen, die sich aber auch nachkaufen lassen.
Der Krallenschleifer bringt direkt mehrere Vorteile mit sich.
Das konstante Schleifgeräusch ist wesentlich angenehmer als das Klick-Geräusch der Krallenschere. Da nur Stück für Stück der Kralle abgetragen wird, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Kralle einreißt sehr gering.

Das Wichtigste hierbei ist wirklich, dass ihr euren Hund beim Schleifen positiv verstärkt. Wir haben zunächst nur eine Kralle geschliffen und Balou dabei fleißig gelobt. Bei uns hat es gut funktioniert, wenn einer schleift und der andere Balou mit Leckerchen abgelenkt hat. Mittlerweile schleifen wir alle Krallen nacheinander. Was vielen Hunden während des Schleifens hilft ist die Ablenkung mit der Leberwurst aus der Tube. So verbindet ihr das Schleifen direkt mit einem Jackpot 🙂

Müsst ihr regelmäßig die Krallen eurer Vierbeiner pflegen oder laufen sie sie brav ab?

*Unbezahlte Werbung- das Produkt wurde von uns selbst bestellt und gekauft. Es handelt sich zu 100% um unsere Meinung!

2 Kommentare zu „[Gesundheit] Krallenpflege – Krallen schleifen oder Krallen schneiden?

  1. Wir haben uns das auch für uns entdeckt mit dem Krallenschleifer, jetzt habe ich mir die Frage gestellt : zieht man dabei am besten Mundschutz an? 🙊 Wie macht ihr es? 😊

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Tina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s